Back to Top

Herren wahren die Chancen auf Oberliga-Verbleib!

GROQ3454Der vorletzte Spieltag der Oberliga sollte zum bisher spannendsten aber, um es vorweg zu nehmen, auch zum Geilsten in der Premierensaison der Herrenmannschaft des TCGn werden.

Vor der Begegnung mit BASF Ludwigshafen war klar, dass es um alles gehen würde. Nur ein Sieg würde die Chancen auf den Klassenerhalt wahren. Und es war auch bekannt, dass der Gegner aus Ludwigshafen in Bestbesetzung antreten würde, da auch sie noch nicht gesichert sind.

Weiterlesen ...

YES! Herren holen ersten Oberligaheimsieg

Es ist geschafft! Nach zwei glücklosen Anläufen, wurde am vergangenen Sonntag der erste Heimsieg de Herren in der Oberliga bejubelt und gefeiert. Der Mitaufsteiger aus Speyer konnte bezwungen und so die Chancen auf den Klassenerhalt gewahrt werden. Es war zwar etwas härter als erhofft, doch hatte unser Team die Nerven zum richtigen Zeitpunkt im Griff, um so in den entscheidenden Match Tie-Beaks die Oberhand zu behalten.

Weiterlesen ...

Aufstieg 30 II – oder Wer dehnt sich eigentlich wie?!

TPVT5922Bei dem ein oder anderen war das Adrenalienlevel immer noch nicht zurückgefahren (aufgrund des Spiel von die Mannschaft, und der späten Erlösung), da hieß es schon wieder raus auf den Court und ran an die Punkte. Die 30 II wollte auch noch die letzte Hürde in einer kroosartigen Saison nehmen und hatte Schornsheim II zu Gast. Ich nehme es vorweg die Schornsheimer waren gute Gäste und gaben nicht den Spielverderber.

Weiterlesen ...

Bittere Heimpleite für die Erste

Im zweiten Oberligaheimspiel stand am Ende des Tages die zweite Heimpleite des Teams von Coach Markus Drees. Der Gast aus dem Saarland, TC Rotenbühl, war im Vergleich zu den Vorwochen mit einer leicht veränderten und verstärkten Mannschaft angereist, sicherlich auch als Reaktion auf die guten Leistungen unserer Ersten. Dennoch waren unsere Jungs nicht chancenlos und die knapp 200 Zuschauer sahen letztlich einen glücklichen Sieger.

Weiterlesen ...

Herren 30 I sichern sich Platz 2

Zum Abschluss der diesjährigen Medenrunde ging es für die Herren 30 I zu einem weiteren Auswärtsspiel nach Weisenau. Wenigstens eine kurze An- und Abreise – hilfreich bei der Planung für das Deutschlandspiel.
Laubenheim brauchte noch ein paar Punkte zum sicheren Klassenerhalt, doch wir wollten unbedingt Platz 2 sichern und falls Mainzer Sand doch noch irgendwie das Nervenflattern bekommen sollte, wollten wir da sein. Also trotz 40er Aufstieg am Tag zuvor ging es voll motiviert Richtung Mainz. Sogar zu siebt wobei Ferdi den unterstützenden Part einnehmen wollte und checken dabei auch darauf achtete, dass das Weizenbier kühl ist.

Weiterlesen ...

Herren 40 - Oberliga Oberliga Hey Hey

IMG 1167Am vergangenen Samstag stand das letzte Medenspiel der diesjährigen Saison für die Herren 40 in der Verbandsliga auf dem Programm und es ging um nicht weniger als um den Aufstieg in die Oberliga. Nachdem man im vergangenen Jahr noch im alles entscheidenden Aufstiegsspiel denkbar knapp gescheitert war, wollte man es in diesem Jahr natürlich besser machen. Hierfür musste aber zunächst noch das Team aus Windhagen besiegt werden. Das genaue Ergebnis spielte hierbei keine Rolle....es musste einfach „nur“ ein Sieg her!

Weiterlesen ...

Wichtiger Sieg in Landau

Nach zwei guten Auftritten gegen zwei Spitzenteams der Oberliga, stimmte bei unseren Herren 1 nun auch das Ergebnis gegen Landau – trotz weiterer Rückschläge. Mit 12:9 in Landau feierten die Jungs ihren ersten Oberligasieg und das auch noch gegen einen Konkurrenten um den Klassenerhalt. Das war wirklich eine ganz starke Leistung.

Im Vorfeld der Partie war der Mannschaft klar, dass dies ein richtungsweisender Spieltag werden würde.

Weiterlesen ...

Weitere Entscheidungen stehen am Wochenende an

Es ist Ende Juni und das bedeutet die Medenrunde nähert sich für die meisten Teams so langsam dem Ende. Einige Mannschaften haben ihre Saison bereits abgeschlossen. So sind die Herren 50, 60 und 70 bereits durch. Im Fall der Herren 50 leider mit einem letzten Tabellenplatz in der Verbandsliga. Auch die Damen 40 haben ihre Saison beendet und sind auf einem guten dritten Platz in der Rheinhessenliga gelandet.
Nun geht es heute weiter.

Weiterlesen ...