Back to Top

Herren 40: Oberliga-Premiere…oder…wie man aus viel wenig macht!

Nach dem letztjährigen spannenden Saisonverlauf mit der Krönung Oberligaaufstieg, gehen wir in 2019 also in unsere 1. Oberligasaison bei den Herren 40.

Der Kader für die diesjährige Saison bleibt nahezu unverändert. Leider kann uns Marcus „Anwalt“ Soine diese Saison – zumindest auf dem Platz - nicht unterstützen, weshalb Nik Koltai, der schon in der vergangenen Saison zum erweiterten Kader zählte, unser Team komplettiert.

Am Maifeiertag stand nun also die Premiere auf dem Programm und wir empfingen zu Hause die Truppe der Bürgerweide Worms, welche man durchaus zum Aufstiegsfavoriten zählen darf.

Weiterlesen ...

Ergebnisse 04./05. Mai

Das erste Medenrundenwochenende stand an. Einige TCG Teams waren zum ersten Mal im Einsatz, andere bereits zum zweiten Mal. Wieder gibt es eine positive Bilanz zu vermelden, nur zwei Niederlagen bei sieben Siegen.  


Samstag, 04. Mai:

Herren 40 I vs. TC Viktoria St. Ingbert 8:13

Herren 40 II vs. SG Sprendlingen/Jugenheim 11:10

Herren 50 (SG Gensingen/Rotamint) vs. Joker TP Sprendlingen 12:9

Herren 55 I (SG Gensingen/Rotamint) vs. TC Nieder-Olm 12:2

Weiterlesen ...

Ergebnisse 01. Mai

Zum Auftakt gab es ein fast perfektes Ergebnis - einzig das Herren 40 Team fiel bei der Oberligapremiere aus der Reihe und verlor. Alle aneren Team des TCG konnten den Auftakt erfolgreich gestalten.

Herren 2 vs. TC RW Worms 17:4

Herren 3 vs. TC GW BIngen 12:2

Damen vs. TC Bürgerweide Worms IIII 9:5

Damen 55 vs. TC RW Worms 12:2

Herren 40 vs. TC Bürgerweide Worms 6:15


Am Samstag und Sonntag geht es mit den nächsten Begegnungen weiter!

Saison eröffnet - Clubheim feierlich eingeweiht

DSC 0170Traditionell steht kurz vor der Medenrunde die Saisoneröffnung an. Dazu findet in der Regel ein geselliges Schleifchenturnier für die Mitglieder statt. Leider fiel dies dem Wetter zum Opfer. Kalter und stürmischer Wind sowie sehr wechselhaftes Wetter mit viel Regen holten die Teilnehmer schnell wieder von den Plätzen.

Aber in diesem Jahr gab es eine Besonderheit: das in den letzten Monaten renovierte und erneuerte Clubheim sollte offiziell eingeweiht werden.

Weiterlesen ...

Vorfreude auf den Saisonstart steigt - unser Ausblick

Spätestens seit dem vergangenen Osterwochenende mit diesem traumhaften Wetter dürfte eine jede/ein jeder der bevorstehenden Tennissaison entgegenfiebern.
Im Winter in der Halle sich fit und im Schlag halten und die Grundlagen für die Medenrunde schaffen, ist gut und schön. Aber wenn es dann nach draußen geht und dann auch noch auf die – durch das neue Clubheim - quasi runderneuerte Anlage, ist es doch nochmals was anderes.
Und hier sind wir gleich bei einem wichtigen Datum. Am kommenden Samstag, 27.4.2019, wird ab 13 Uhr die Saison offiziell mit dem traditionellen Schleifchenturnier eröffnet. Zudem wird dann auch das neue Clubheim offiziell eingeweiht. Wir würden uns freuen an diesem Tag gemeinsam mit allen Mitgliedern, Freunden und Interessierten in die Saison zu starten.

Weiterlesen ...

Ein Klassiker neu aufgelegt: Forderungsspiele

DSC 0040In diese Saison wird es neben dem renovierten Clubhaus eine weitere Neuerung geben. Der TC Gensingen bietet allen Hobbyspielern die Möglichkeit der Forderungsspiele an. Dies gilt für alle Hobbyspieler des TC Gensingen und des SV Rotamint Rhein-Nahe, die sich gerne untereinander messen wollen, um so weitere Spielpraxis zu bekommen. Aber auch neue Mitglieder können so Spielpartner finden oder die Spieler der beiden Vereine finden dadurch neue Herausforderungen.

Weiterlesen ...

Spendenaktion beendet – Ziel erreicht

Über einige Wochen lief die Spendenaktion „Viele schaffen mehr“ der MVB bei der wir unser Projekt, die Renovierung des Clubheims, eingebracht hatten. Ziel war es 10.000€ an Spenden zu generieren inkl. des Betrages der MVB selbst, um weitere finanzielle Mittel im Rahmen der Renovierung zu haben. Das gesteckte Zeil wurde geschafft, sogar mehr als das: am Ende kamen 11.737€ zusammen, die nun eingesetzt werden können, um das Clubhaus bis zum Beginn der Saison in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.

Weiterlesen ...

Weiterer Zuschuss gesichert dank entega

Wir haben es geschafft! Bei der entega Vereinsaktion 2018 gab es für Vereine der Region einmal mehr bares Geld für Vereinsprojekte zu gewinnen. Natürlich waren wir dabei, um für die Renovierung unseres Clubhauses ein paar Euro extra zu bekommen. Es waren bis zu 2000 € möglich doch der starken Konkurrenz in Rheinhessen mussten wir uns beugen.

Weiterlesen ...